Seniorenbüros

Näh – und Repaircafé in der östlichen Innenstadt

Caritas Service Center:

0231 187151-21

Aktuelles

Im Näh- und Repaircafé werden defekte Alltagsgegenstände, wie Haushaltsgeräte, Holzspielzeug oder Fahrräder in Augenschein genommen und, wenn möglich, repariert. Aber auch Textilien werden gemeinschaftlich ausgebessert oder aufgepeppt. Als neues Projekt werden alte PCs umgerüstet, um ihnen mit einem Linux-Programm neues Leben einzuhauchen.
Im Näh- und Repaircafé treffen Menschen mit kaputten Gegenständen auf solche, die reparieren können und Spaß daran haben.

Näh- und Repaircafé,
Montag, 27.09.2021,
15:00 – 18:00 Uhr,
in der Ricarda-Huch-Realschule,
Prinz-Friedrich-Karl-Str. 72-78
44135 Dortmund

Wenn Sie ebenfalls ein Händchen für Schraubenzieher, Lötkolben oder Nähmaschine haben, melden Sie sich gerne – wir freuen uns über jede zusätzliche Verstärkung. Die Veranstaltung findet unter den zur Zeit geltenden Coronavorgaben statt. Zur besseren Planung bitten wir Sie, sich vorher im Seniorenbüro anzumelden.
Im gesamten Gebäude gilt während des Aufenthaltes eine Maskenpflicht.

Kontakt:

Seniorenbüro Innenstadt-Ost
Annette Simmgen-Schmude
Tel. 0231 50-27800
E-Mail: seniorenbuero.ost@dortmund.de

 

 

 

 

Archiv

Für ältere Artikel der Caritas Dortmund nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren

Impfaktion am Canisius Campus

Der Canisius Campus Dortmund führt am 29.10.2021 und am 5.11.2021, jeweils von 10:00- 15:00 Uhr erneut eine Impfaktion an der Kirchderner Str. 45 A durch.

Repair- und Nähcafé am 25.10.2021

Am Montag, den 25.10.2021, findet wieder das Näh- und Repaircafé der Nachbarschaftsinitiative Ka!sern, der Ricarda-Huch-Realschule und des Seniorenbüros Innenstadt-Ost statt.

Click to listen highlighted text!