Caritas Dortmund

St. Stephanus feiert ganz besonderen Triple

Caritas Service Center: 0231 187151-21

Aktuelles

Am 10.08.2020 haben wir zu Beginn unseres neuen Kindergartenjahres ein besonderes Fest, einen Tripel gefeiert.
Das Team von St. Stephanus in Dortmund-Nette hat drei langjährig beschäftigte pädagogische Mitarbeiterinnen (Erzieherinnen) in den Ruhestand verabschiedet.
Frau Christine Leopold war 28 Jahre, Frau Karin Post 32 Jahre und Frau Brigitte Grimme 29 Jahre in der Einrichtung tätig.
Alle drei Kolleginnen haben die wechselvolle Geschichte der Tagesstätte St. Stephanus miterlebt und bei den zahlreichen Veränderungsprozessen aktiv mitgearbeitet.
Die Betreuung und Förderung der Kinder mit Behinderungen und die Begleitung deren Familien war ihnen immer ein besonderes Anliegen.

Archiv

Für ältere Artikel der Caritas Dortmund nutzen Sie bitte unser Archiv:

 

Diese Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren

Neues aus den Kitas

“Wir haben innerhalb der vergangenen 1,5 Jahre insgesamt vier neue Kindertageseinrichtungen eröffnet.“ Das sagt Georg Rupa, Vorstandsvorsitzender des Caritasverbandes Dortmund, nicht ohne Stolz.

Click to listen highlighted text!